Der Termin für die Mitgliederversammlung wurde noch nicht offiziell bekannt gegeben. Voraussichtlich wird es jedoch der 22. Juli 2018. Damit sind alle Neumitglieder, die volljährig sind und vor der letzten Mitgliederversammlung Mitglied wurden, stimmberechtigt. Das sind in etwa 1.000 Mitglieder. Diese Anzahl verkündete Reisinger am 23. Juli 2017 vor seiner Wahl zum Präsidenten.

Wahlberechtigte sollten sich diesen Termin also schon mal dick im Kalender anstreichen. Es ist wichtig, dass möglichst viele Mitglieder von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und den demokratischen Prozess unterstützen.

An Spieltagen ist eines der Top-Themen vor allem die Frage nach den Kandidaten. Wer wird von welcher Seite vorgeschlagen? Gerade auch ein Blick in Richtung Ex-Spieler ist dabei durchaus interessant. Bis zum 31. März 2018 hat man laut dem TSV München von 1860 e.V. Zeit, um Vorschläge zu machen.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

klothilde

Jemand ne Idee wie man es hinterher verkaufen kann, wenn wieder der Verein Mehrheiten erzielt und die Investorenfreunde leer ausgehen?

Frage für einen ehemaligen Freund….

tami-tes

Du gehst davon aus, dass die Wahlen wieder vereinsfreundlich ausfallen? Ich kann es nicht einschätzen. Denke, dass sich diesmal die “andere Seite” stark mobilisieren wird. In welcher Zahl sie vertreten sind, weiß ich leider nicht. Spannend wird es auch sein, wer sich aufstellen lässt.
Also ich muss jetzt wieder meinen Urlaub irgendwie drum herum basteln, denn meine Stimme lasse ich sicher nicht verfallen.

banana-joe

Naja ganz ehrlich? Neulich hatte der Grissi die Umfrage “Gehen Sie zur Mitgliederversammlung” und knapp 50 % seiner Leserschaft votierten für “Nein, ich bin gar kein Mitglied”, knapp 20% waren für “Nein, ich habe keine Zeit” oder so ähnlich, sind also 70 % seiner Leserschaft und somit wohl der Hauptanteil derjenigen, die den Ismaikkurs unterstützen. Und auch von den Freibierlätschn ARGE wissen wir, dass sie an diesem bestimmten Tag mehrheitlich auch ihre Zeit “sinnvoller” nutzen. Möglich, dass sie mehr mobilisieren können als beim letzten Mal, ob es aber grundsätzlich an den Mehrheitsverhältnissen etwas ändert, wage ich zu bezweifeln.

tami-tes

Dass die Leser von db24 mehrheitlich keine Mitglieder im e.V. sind, war mir eh klar… Bezüglich der ARGE Mitglieder, muss man auch davon ausgehen, dass die Meisten keine Mitglieder im e.V. sondern nur im entsprechenden Fanclub Mitglied sind.

Jedenfalls kann man nur spekulieren und deshalb ist es heuer wieder wichtig, dabei zu sein und abzustimmen. Ich bin jedenfalls davon überzeugt, dass einiges mobilisiert wird – egal aus welchem “Lager”.

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

klothilde

Alle Präsidenten wurden nur mit Namen bei seiner Umfrage zur Auswahl gestellt, nur sein Idol, Ex-Bayern Mitglied und verurteilter Steuerhinterzieher KHW lief unter “seids mir ned bös aber KHW war der beste”……

Eine typisch manipulative Griss-Umfrage.
Ich finde den Typen mitlerweile untragbar für den Verein.
Dort wo langsam ein zartes Pflänzchen blüht, trampelt er alles wieder direkt nieder.

lnhrt

Er hat es immerhin geschafft, im Stadion besungen zu werden 😉

lnhrt

Was soll da verkauft werden? Demokratische Ergebnisse sind zu akzeptieren, auch wenn es nicht gefällt.

klothilde

Naja du kennst ja meinen Freund, er kann solche demokratischen Prozesse nur schwer nachvollziehen und wenn es dann noch gegen seine Gesinnung geht dann wirds eng……??

lnhrt

Die MV ist für Sonntag den 22.07. im Zenith geplant. Die letzte war übrigens auch im Juli und nicht im Juni.

don-zapata

Hä? 22. Juni ist ein Freitag. Ist die Versammlung nicht immer samstags?

tami-tes

Es ist Juli… Tippfehler oder auch Wunschgedanke. ?

otzberger08

22.07.2018 Sonntag
Ich bin dabei. 400 KM Anfahrt