Laut der Bild-Zeitung ist das Montagsspiel in Ingolstadt aus Löwensicht nicht wirklich der Verkaufsschlager. Angeblich sind rund 1.000 Karten des 2.700 starken Gästekontingents wieder zurückgegangen. Insgesamt sind lediglich 3.100 der 4.560 möglichen Tickets verkauft worden. Das Spiel findet nicht im Audi-Sportpark sondern auf der Bezirkssportanlage “ESV-Stadion” statt. Das könnte mitunter ein Grund sein. Auch die Spielzeit ist problematisch. Es ist ein Montag, das Spiel wird bereits um 18.00 Uhr angepfiffen. Von München muss man durchaus eine Stunde Fahrt einrechnen.

Das Löwenmagazin ist natürlich vor Ort. Um kurz vor 15.00 Uhr geht es mit der Regionalbahn ab München Hauptbahnhof nach Ingolstadt. Auch wenn das natürlich auch für uns nicht wirklich einfach ist. Für einige von uns geht es direkt von der Arbeit nach Ingolstadt.

Der Bericht der Bild: 1860 schickt 1.000 Karten nach Ingolstadt zurück

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

blau91

? wir sehen uns in Block D.

arik

Mal schauen

tomandcherry

Kann da nur für mich schreiben, aber aus dem Oberland brauch’ ich mal mind. 30 Minuten Fahrzeit bis München Süd (und dann darf’s keinen Stau bzw. zähflüssigen Verkehr geben), rund 25 bis 35 Minuten auf der Ostumfahrung (wg. ständiger Geschwindigkeitsbeschränkungen durch die Bauarbeiten) und dann ab München Nord mind. nochmal 45 bis 60 Minuten nach IN. Weiß zwar nicht, wie verkehrsgünstig das ESV-Stadion liegt, aber gehen wir mal davon aus, dass in 60 Minuten ab M Nord der Stadionparkplatz erreicht werden kann.

Das sind in Summe zwei Stunden reine Anfahrtszeit und eine Minute vor der offiziellen Anstoßzeit möchte man ja auch nicht ins Stadion reinhecheln, so dass ich hier spät. um 15:30 Uhr losfahren müsste.

Sorry, das ist einfach nicht drin und nachdem es sowieso auf “Sport 1” übertragen wird, erübrigt sich in meinem Fall jegliche Überlegung auf eine hoffentlich lustige Auswärtspartie.

blau91

Montag ist immer ein blöder Termin. Bin an diesem Tag auf Dienstreise in Würzburg. Werde auf der Heimfahrt aber in Ingolstadt rausspringen und dann hoffentlich rechtzeitig zum Anpfiff im Stadion sein. Auf drei Punkte.

tami-tes

Dann sehen wir uns ggf. im Block D ??

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

tami-tes

Sieht danach aus. Unser Sechzig_Ist_Kult wird auch vor Ort sein. Wir müssen uns da nur noch finden 😉

sechzig_ist_kult

“Unser Sechzig_Ist_Kult…”

Aha, werden jetzt schon Besitzansprüche erhoben!? Sauber… 😉

tami-tes

Aber sicher doch 😀

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

l-a

Viele arbeiten Schicht da ist halt Freitag und Montag als Spieltag nicht so toll .

sechzig_ist_kult

Was ist eigentlich die aktuelle Kapazität des ESV-Stadions? Laut Wiki sind das etwas über 11.400 Plätze. Der Kicker schreibt allerdings lediglich von knapp 4.500 Plätzen.

Ja, wadd de nu? Danke. 😉

arik

Es sind über 11.000. Aber das Stadion ist halt ziemlich marode. In jedem Fall lassen sie gerade mal 4.500 rein.

sechzig_ist_kult

Ok. Ich steh auf ja Ruinen… *hust* 😉

Aber ernsthaft, danke Dir! Man sieht sich im Stadion.

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

tami-tes

Denke, dass die 11.400 passen. Auf weiteren Webseiten ist die Zahl auch zu finden. Wir werden es am Montag live beurteilen können 😉

sechzig_ist_kult

Ok. So schaut’s aus. Mérci und bis Montag zum Menschen zählen… ähm… Löwen-Sieg feiern, wollt ich schreiben. 😉

Deleted User

This content has been hidden as the member is suspended.

sechzgemax

Montagsspiele sind einfach Unsinn. Egal in welcher Liga.