Das DFB-Pokal-Ticket ist gelöst und damit das Minimalziel dieser Saison erreicht. Jetzt ist erstmal Sommerpause und das ist auch gut so. Nach dem 6:3 gegen Borussia Dortmund II können auch wir vom Podcast “Giesinger Bergfest” unseren Frieden mit der nicht immer erfreulichen Saison machen – und dann ist ja zum Abschluss noch unsere 60. Folge, eine Marke, die uns besonders freut. Zum einzig wahren Jubiläum (bis zur 1860. Folge haben wir ja noch ein bisschen) hat uns Löwen-Präsident Robert Reisinger besucht.

Wir sprechen mit dem Oberlöwen über die abgelaufene Saison, die Ziele für die Zukunft, die Stadionfrage, das Einbinden von ehemaligen Sechzig-Spielern (Achtung, exklusive News) und den Breitensport im eV. Auch da gibts einiges Interessantes zu erfahren. Viel Spaß beim Hören!

Wir gehen jetzt übrigens auch erstmal in ein Sommerpäuschen, melden uns aber immer mal wieder mit kleinen Schnipsel. Lasst es euch gut gehen und dabei nicht vergessen: Löwenslang weiß-blau bleiben!

Lasst uns gerne eine Bewertung da und abonniert uns in eurem Podcast-Player, um keine Folge zu verpassen. Ach ja, und in den Sozialen Medien versorgen wir euch natürlich auch mit Inhalt: bei Instagram, Twitter und Facebook. Und schaut doch gerne mal bei giesinger-bergfest.de/support vorbei. Jeder Unterstützer erhält von uns Giesinger-Bergfest-Sticker zugeschickt.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
13 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Löwenfan

Lieber Herr Reisinger, als Präsident sollte man schon wissen, dass Belkahia nicht aus unserer Jugend stammt, sondern in der Jugend in Hoffenheim war und dann nach Garching wechselte. Von dort holte in Biero zu 1860. Peinlich Hr. Reisinger!!!

boeser-zauberer-wurst

Oh, was für eine Peinlichkeit…ich schäme mich aber dermaßen jetzt für unseren Präsidenten…😎

Löwenfan

Du bist ein ganz lustiger

dennis312

Genau genommen kommt Semi aus der Jugend vom FCB. Dann durchlief er die Jugend der TSG Hoffenheim und dann war er in Garching.

Linksblau

Immer noch kann mir keiner erklären warum es kein Erfolg ist drei Jahre hintereinander ein Budget – Punkteverhältnis zu haben, dass besser ist, als das der allermeisten anderen.
Es gibt wenige, die aus einem Huhn drei halbe Händl machen können.

Last edited 1 Monat her by Kiwi.pro
serkan

“Es gibt wenige, die aus einem Huhn drei halbe Händl machen können.” Das ist die hohe Kunst des Schlachtens, Sehr schönes Bild!

Alex64

Aber das mit der BayWa war doch überall zu lesen?
Nur das Giesinger Bergfest war nicht informiert?

Alex64

Versteh ich doch. Dachte nur, dass hat jeder mitbekommen.

Andi_G

Extrem guter Podcast. Schon krass welche Gäste mit dabei waren, mit Sicherheit auch ein Zeichen der großen Akzeptanz dieses Podcast im Löwen und fussballumfeld

bamberg-ost

Dem kann ich mich nur anschließen. Ich freue mich jede Woche auf die neueste Ausgabe des Giesinger Bergfestes. Es macht einfach viel Spaß jeden Mittwoch in die Löwenwelt einzutauchen. Wäre super Anja, Florian oder Forian mal persönlich kennenzulernen. Der vergangene Samstag war auch für meinen 11 jährigen Sohn wieder ein Highlight. Mit dem ICE nach München, Giesing Bräu, Grünspitz, Stehhalle und noch eine Halbzeit der 3. Mannschaft. Er trägt sein Trikot mit Stolz in seiner Schule. Jetzt habe ich trotzdem noch eine Frage: Thema Merchandising. Dieter Schneider hat die Markenrechte bekanntlich für 20 Jahre bis 2031 an die HAM verkauft. Bekommt man 2031 die Rechte automatisch kostenlos zurück oder muß man eine weitere Zahlung für einen Rücklauf entrichten ? Oder hat die Ham gar die Möglichkeit die Rückführung ohne Angabe von Gründen zu verweigern ? Michael