Gleich drei Pflichtspiele des TSV 1860 München werden in der Folge im Free TV zu sehen sein. Gegen Dynamo Dresden (3. Liga), Borussia Dortmund (DFB-Pokal) und den VfB Oldenburg (3. Liga).

Es wird ein heißer Sommer für die Löwenfans. Nicht nur für diejenigen, die eine der begehrten Karten fürs Stadion ergattern, sondern auch an den Fernsehgeräten. Denn ARD, ZDF und BR präsentieren jeweils ein Spiel im Free TV. Ein Auswärtsspiel und ein Heimspiel in der 3. Liga sowie das DFB-Pokalspiel gegen den BVB.

Dynamo Dresden vs. TSV 1860 München

Am ersten Spieltag wird der TSV 1860 München von Dynamo Dresden erwartet. Das Spiel, das am Samstag, den 23. Juli 2022 um 14.00 Uhr angepfiffen wird, gibt es live bei der ARD zu sehen. Dresden gehört ebenfalls zum Kreis der möglichen Aufstiegskandidaten. Beim Portal liga3-online.de ist Dynamo momentan auf dem ersten Platz bei der Abstimmung der dortigen Leser.

TSV 1860 München vs. Borussia Dortmund

Das ZDF zeigt hingegen am Freitag, den 29. Juli 2022, das Spiel des TSV 1860 gegen Borussia Dortmund. Anpfiff ist um 20.45 Uhr. Für einen möglichen Aufstieg spielt das Spiel zwar eine untergeordnete Rolle, 1860-Trainer Köllner will dennoch versuchen eine Runde weiterzukommen. Auch um vielleicht Geld für Verstärkung im Winter zu erwirtschaften. Denn die nächste Runde gibt es ordentlich Geld.

TSV 1860 München vs. VfB Oldenburg

Und auch das erste Heimspiel des TSV 1860 in der Dritten Liga ist live zu sehen. Am 6. August 2022 live ab 14 Uhr im BR Fernsehen. Live aus dem Hexenkessel auf Giesings Höhen. Oldenburg ist nicht zu unterschätzen. Ein leichtes Spiel wird es garantiert nicht.

Spannende Spiele sind zu erwarten, denn der TSV 1860 München will in jedem Fall aufsteigen. 1860-Trainer Michael Köllner hat beim Fanfest den Aufstieg fest versprochen. Und seine Lebensgefährtin hat auch schon zwei Orte ins Auge gefasst, die für die Aufstiegsfeier in Frage kommen. Das berichtete sie der BILD-Zeitung. Mehr dazu: Aufstiegsfeier 2023: Köllners Lebensgefährtin hat schon zwei Orte im Auge.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments