Puh, sämtliche Nerven schon am ersten Spieltag aufgebraucht. Was war das bitte für ein Spektakel zum Liga-Auftakt gegen Dynamo Dresden? Und es folgt mit dem Pokal-Duell gegen Borussia Dortmund ja gleich der nächste Kracher. Natürlich beschäftigt sich damit auch der Podcast “Giesinger Bergfest” und hat sich für seine neue Folge einen passenden Gast eingeladen: Hendrik Bonmann.

Der ehemalige Löwen-Keeper (2017 bis 2020) – inzwischen in der österreichischen Bundesliga beim Wolfsberger AC aktiv – war vor seiner Station in Giesing Pokalsieger mit dem BVB und hat seit seiner Kindheit ein schwarz-gelbes Herz. Doch auch den TSV verfolgt der Torhüter noch sehr intensiv, wie er dem “Giesinger Bergfest” erzählt.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments