Der TSV 1860 München muss in der 1. Hauptrunde des bayerischen Toto-Pokals zum Bezirksligisten SV Rödelmaier nach Unterfranken. Das hat die gestrige Verlosung entschieden.

Der SV Rödelmaier feiert heuer Jubiläum. Nachdem man vom 15. bis zum 17. Juli das 75-jährige Bestehen gefeiert hat, wird man am 26. Juli 2022 dann den TSV 1860 München empfangen.

„Ich freue mich auf 32 spannende Toto-Pokal-Matches im ganzen Freistaat mit hoffentlich vielen Zuschauenden vor Ort. Der Toto-Pokal-Wettbewerb ist gerade für die kleinen Amateurklubs ein echtes Highlight. Vielleicht gelingt dem einen oder anderen Underdog ja die große Pokal-Sensation. Mein Dank gilt auch unserem langjährigen Partner LOTTO Bayern, ohne den der Wettbewerb in dieser Form nicht möglich wäre“, sagt Verbands-Spielleiter Josef Janker.

Alle Partien in der Übersicht:

TSV Peiting (Kreisliga) – FC Memmingen

ASV Kiefersfelden (Kreisklasse) – TSV Buchbach

FC Gerolfing (Kreisliga) – VfB Eichstätt

SpVgg Haidhausen (Bezirksliga) – Türkgücü München

ASCK Simbach am Inn (Bezirksliga) – SV Schalding-Heining

SpVgg GW Deggendorf (Bezirksliga) – TSV Seebach

FC Günzburg (Bezirksliga) – TSV Rain / Lech

SV Memmingerberg (Kreisliga) – FV Illertissen

TSV Bobingen (Bezirksliga) – SV Wacker Burghausen

BSC Regensburg (Kreisliga) – SV Viktoria Aschaffenburg

SV Tus/DJK Grafenwöhr (Bezirksliga) – SpVgg Bayreuth

SpVgg Pfreimd (Bezirksliga) – DJK Vilzing

SG Regnitzlosau (Bezirksliga) – TSV Neudrossenfeld

SC Reichmannsdorf (Kreisliga) – 1. FC Schweinfurt

TSV Mönchröden (Bezirksliga) – TSV Aubstadt

SV Unterreichenbach (Bezirksliga) – SC Eltersdorf

SpVgg Heßdorf (Kriesliga) – FC Ingolstadt 04

TuS Feuchtwangen (Bezirksliga) – SpVgg Unterhaching

TSV Eisingen (Kreisliga) – TSV Großbardorf

SV-DJK Oberschwarzbach (Bezirksliga) – 1. FC Geesdorf

DJK Hain (Bezirksliga) – FC Würzburger Kickers

SV Rödelmaier (Bezirksliga) – TSV 1860 München

SB Chiemgau Traunstein – SV Pullach

FC Coburg – SV Vatan Spor A´burg

ATSV Erlangen – SpVgg Ansbach

ASV Cham – DJK Gebenbach

SC Ettmansdorf – SV Neumarkt

TSV 1880 Wasserburg – TSV 1860 Rosenheim

TSV Brunnthal – SV Heimstetten

TSV Schwaben Augsburg – TSV 1882 Landsberg

Türkspor Augsburg 1972 – FC Pipinsried

TSV 1861 Nördlingen – FC 1920 Gundelfingen

Titelbild: imago images

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments