Am heutigen 1. Mai 2022 sind die Damen des TSV 1860 München zu Gast beim SV WB Allianz München. Im Allianz-Sportzentrum zwischen dem Englischen Garten und dem Nordfriedhof wollen die Löwinnen 3 Punkte holen und ihre Tabellenführung festigen.

Um 13 Uhr ist Anpfiff im Allianz Sportzentrum in der Osterwaldstraße 144. Mit einem 4:1 hatten die Löwinnen in der Vorrunde gewonnen. Obwohl die Allianz-Mannschaft auf dem Papier bereits im Oktober schwächer als die Sechzger-Damen war, taten sich die Löwinnen nicht ganz so leicht gegen die engagierte Mannschaft der Allianz. “Bei uns geht es primär um Spaß. Wir sind natürlich alle sehr motiviert und wollen gewinnen aber neben der Arbeit ist es immer schwer so viele Stunden für Fußball zu investieren”, erklärte Mannschaftsbetreuerin Vannesa Ling Immler gegenüber dem Löwenmagazin. Die jüngste Spielerin ist 20 Jahre alt, die Älteste bereits 47. Die heutigen Löwen-Gegnerinnen bestehen aus vielen unterschiedlichen Nationalitäten, Altersgruppen und Spielerinnen mit unterschiedlichem Niveau.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments