Frauenmannschaft des TSV 1860 im Kurzportrait: Sandra Böhnke

1

Wir stellen euch die Frauenmannschaft des TSV 1860 München vor. Wer sind die Löwinnen in der A-Klasse?

Mittelfeldspielerin Sandra Böhnke gehört zu den Gründungsmitgliedern der Frauenmannschaft beim TSV 1860 München. Sie spielt im Mittelfeld der Löwinnen. Geboren wurde sie am 30. April 1998 und ist von Sternzeichen Stier. Beruflich ist sie im Gesundheitsmanagement.

5 schnelle Fragen

Die Löwen bedeuten für mich … den Großteil meines Lebens

Mein Kindheitsidol ist … Lars Bender

Für das Team bin ich … der Bierkapitän

3 Charaktereigenschaften … ehrgeizig, loyal, stur

Das geht mir kurz vor dem Spiel durch den Kopf … wie Stolz ich bin, den Löwen auf der Brust zu tragen.

Am 25. März geht es für die Löwinnen weiter in der A-Klasse. Der erste Gegner heißt SG Hohenlinden / Forstern und spielt außer Konkurrenz (siehe Artikel: Neuer Gegner für die Löwinnen). Interessant wird vor allem das Duell gegen den TSV Ottobrunn am 2. April 2022. Die Ottobrunner haben sich vorgenommen, die Löwinnen noch mächtig zu ärgern.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Whiteman

Ich freue mich über jede Meldung zum Frauenteam. Auch die Vorstellung der Spielerinnen ist gut. Bisher kann ich keine namentlich auf dem Spielfeld anfeuern. Ich weiß noch nicht, wer wer ist.