Am heutigen Mittwoch, den 5. Oktober 2022, beginnt ab 14 Uhr der Ticketverkauf für Mitglieder für die Spiele gegen den SV Wehen Wiesbaden, den 1. FC Saarbrücken und Rot-Weiss Essen.

Für das Heimspiel gegen die SV Wehen Wiesbaden am Samstag, den 22. Oktober 2022, um 14 Uhr können pro Mitglied 4 Tickets erworben werden. Tickets sind in der Stehhalle, in der Westkurve, auf der Haupttribüne und im Block P buchbar.

Für die Heimspiele gegen den 1. FC Saarbrücken (Sonntag, 6. November, 15 Uhr) und gegen Rot-Weiss Essen (Montag, 14. November, 18:60 Uhr) können pro Mitglied 2 Tickets erworben werden. Tickets sind in der Stehhalle, in der Westkurve und in der Haupttribüne buchbar.

Die Tickets sind im Kartenvorverkauf am Trainingsgelände an der Grünwalder Straße 114 erhältlich oder alternativ online unter www.tsv1860-ticketing.de. Die Ticket-Hotline ist unter 01805/601860 erreichbar.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

60Max

Ich war um 13:58 am Vorverkauf am Trainingsgelände und da war die Westkurve fürs Spiel gegen Wiesbaden schon ausverkauft. Wie kann das sein?

DjangoNY

Geht ja wieder gut heute… Website down. Telefon geht keiner ran… Wer ist eigentlich für das drecks Ticketing bei uns zuständig??

Last edited 2 Monate zuvor by DjangoNY
DaBrain1860

Bei mir hat es zwar gestern geklappt aber das online ticketing nervt schon gewaltig und jedesmal werden Blöcke angezeigt in denen es Karten gibt und kaum klickt man sie an kommt die Meldung das es keine mehr gibt.
Diese Probleme gibt es leider schon seit Jahren und gefühlt gibt es keinen Willen zur Besserung!
Schade

DjangoNY

Hat später noch geklappt bei mir aber die Website ist das allerletzte 🤦🏼‍♂️

Bine1860

Da zahlen die ja bestimmt für die Software da muss man halt mal Fehler reklamieren, sollten sich ja schon genügend Leute mit Problemen gemeldet haben und diese bekannt sein.

Last edited 1 Monat zuvor by Bine1860
DjangoNY

Hab das schon paar mal gemeldet, da hieß es immer , ja das Problem sei bekannt…man arbeite daran. Ha das geht aber schon Jahre so 🙂

Bine1860

Wobei Frau Frisch immer tut was sie kann und meist auch helfen kann.Aber sie ist halt auch nur noch Teilzeit da soweit ich weiß