Joseph Boyamba

Joseph hat französische / kongolesische Wurzeln und ist am 29. Juli 1996 in Troisdorf geboren.

Er begann in seiner Geburtsstadt Troisdorf als Vierjähriger bei den Sportfreunden Troisdorf mit dem Fußballspielen. Nach sechs Jahren beim FC Hennef 05 wurde er in den Nachwuchsleistungszentrum des MSV Duisburg und des FC Schalke 04 weiter ausgebildet, wobei er bis zur A-Jugend noch im offensiven Mittelfeld eingesetzt wurde. Während seiner Zeit in Duisburg und Gelsenkirchen besuchte Boyamba die Eliteschule des Fußballs in Köln. Die Hinrunde 2015/16 verbrachte der Offensivspieler noch bei der Regionalligamannschaft des FC Schalke, wurde aber für die Rückrunde an den Nordregionalligisten BSV Rehden verliehen. Daraufhin unterschrieb er eine Saison bei der SG Wattenscheid 09. in der Regionalliga West. Im Sommer 2018 wechselte er zu Borussia Dortmunds zweite Mannschaft und erhielt einen Zweijahresvertrag. Zur Saison 2020/21 wurde er vom Drittligisten SV Waldhof Mannheim unter Vertrag genommen.

Seine Nachbarn in Troisdorf waren Sechzger-Fans, dadurch entdeckte er schon früh seine Liebe zu den Löwen, besuchte sogar 1860-Spiele in seiner Kindheit. Nun ist er seit 1. Juli 2022 selbst ein Löwe.


Instagram:

Transfermarkt: https://www.transfermarkt.de/joseph-boyamba/profil/spieler/228386

Titelbild: TSV 1860 München

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0
Would love your thoughts, please comment.x