Leandro Morgalla

Leandro ist am 13. September 2004 in Biedenkopf geboren.

Er spielte zuerst im Nachwuchs der SpVgg Unterhaching Fußball, bevor er 2014 zum TSV 1860 wechselte und ab der U11 die Mannschaften des NLZ durchlief. Im Sommer 2021 rückte Morgalla in die A-Jugend der Junglöwen auf, die in der U19-Bayernliga den Wiederaufstieg in die A-Junioren-Bundesliga anvisierte. Insgesamt kommt er in dieser Saison auf sieben Partien in der Liga, zwei davon absolvierte er über 90 Minuten. Dazu kommen zwei Spiele im Toto-Pokal gegen den SV Birkenfeld und den BSC Saas Bayreuth. Im Dezember wurde für ein Vier-Nationen-Turnier in Israel ins Aufgebot der deutschen U18-Nationalmannschaft berufen, er kam dort in allen drei Spielen zum Einsatz. Nach der Winterpause nahm er wieder regelmäßig am Trainingsbetrieb des Profikaders teil.

Leandro hat jetzt noch einen mittelfristigen Vertrag bei 1860 und Günther Gorenzel ist mit ihm im intensiven Austausch, inwiefern es möglich ist, längerfristig zusammenzuarbeiten. 


Instagram: Leo.M (@leo.morgalla)

Transfermarkt: https://www.transfermarkt.tv/leandro-morgalla/profil/spieler/786822

Titelbild: imago images

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0
Would love your thoughts, please comment.x