Auf wie viele Heimspiele kommt ihr insgesamt? Der Fanclub Löwenpower laufen hat bislang 500 Fahrten zu Heimspielen des TSV 1860 München organisiert.

Ein Jubiläum der besonderen Art feiert der TSV 1860 München Fanclub „Löwenpower“ Laufen am kommenden Samstag, den 6. August 2022. Zum Heimspiel gegen den VfB Oldenburg fährt der Laufener Fanclub zum 500sten Mal.

Seit der Rückrunde der Saison 1992/1993 werden die Fanbusfahrten der Löwenfans aus Laufen dokumentiert und somit steht am Samstag, den 6. August die 500te dokumentierte Busfahrt des Fanclubs auf dem Programm. Egal in welchem Stadion, egal in welcher Liga, der TSV 1860 München Fanclub „Löwenpower“ Laufen war bei jedem Heimspiel mit einem Fanbus vor Ort.

“Diese Treue währt lange und wird noch lange währen. Egal wie hoch der sportliche Erfolg des TSV 1860 München gehen wird, egal wie oft es auch Rückschläge geben wird”, so der Fanclub. Für die Laufener Löwen heißt es: „Einmal Löwe, immer Löwe!“

Außerdem teilt der Fanclub mit, dass zum Spiel gegen Oldenburg noch vereinzelte Karten zur Verfügung stehen. Abfahrt des Fanclubs am Samstag ist um 10 Uhr am Bahnhof in Laufen.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

k-meier

500 Spiele sind schon krass. Immer das gleiche Busunternehmen?