Michael Köllner hat eine Entscheidung im Hinblick auf die Kapitänsbinde getroffen. Stefan Lex bleibt weiterhin Kapitän der Mannschaft.

Ebenfalls festgelegt wurde der Mannschaftsrat. Neben Lex gehören diesem Marco Hiller, Semi Belkahia, Quirin Moll, Marcel Bär, Phillipp Steinhart und Tim Rieder an.

Michael Köllner: „Stefan Lex ist sicher als Kapitän für die tolle Rückrunde der letzten Saison mit verantwortlich. Stefan ist ein erfahrener Spieler, der schon Bundesliga gespielt hat und von Kindesbeinen ein Löwe ist. Wir haben uns im Sommer besprochen. Aufgrund der großen Veränderungen im Kader mit den vielen Neuzugängen wollten wir erst schauen. Wir sind nun zu dem Schluss gekommen, dass es das Beste für die Mannschaft und den Verein ist, wenn Stefan weiter Kapitän bleibt.

Stefan Lex: „Für mich ist es eine Ehre, die Löwen als Kapitän aufs Feld zu führen. Ich werde das Kapitänsamt weiterhin gewissenhaft auf und neben dem Platz ausführen, die Mannschaft zusammenhalten und versuchen, sie in eine erfolgreiche Richtung zu führen.“

Titelbild: IMAGO / Ulrich Wagner

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

dennis312

Gute Entscheidung mit Stefan Lex:)

Aymen1860

Eine wenig überraschende, dennoch sinnvolle Entscheidung. Stefan ist der richtige Spieler, um die starke veränderte Mannschaft zu führen. Wünsche viel Erfolg, auch dem Mannschaftsrat.