Der TSV 1860 München beendet morgen seine Drittligasaison 2021/22. Lässt sich die Mannschaft nach dem Spiel noch einmal blicken? So wirklich bestätigen wollen es die Löwen nicht, aber eine Chance haben Fans wohl dann doch, die Mannschaft nach dem Spiel am Trainingsgelände zu sehen.

“Es gibt keine offizielle Fan-Party” erklärt Pressesprecher Rainer Kmeth in der Pressekonferenz. Primär würde an der Grünwalder Straße 114 erst einmal die U19 spielen und “alles andere ergibt sich”. Was heißt das? Steigen also Michael Köllner und die Mannschaft aufs Löwenstüberl, so wie vergangene Saison? Zumindest hat die KGaA vorgesorgt und beschlossen, ab 16 Uhr die Tore dicht zu machen. Eine Abschiedsfeier in dem Sinne gibt es nicht, erklärt Michael Köllner. “Im Stadion wird sich von den Fans verabschiedet” und dann geht es in die Alm “zu unseren Sponsoren und unseren VIP-Gästen.” Und dann gäbe es immer noch “Hardcore-Fans” die dann trotzdem “den Weg an die Grünwalder Straße finden. Und auch mit denen werden wir uns beschäftigen”, so der Cheftrainer. Bene Lankes vom Löwenstüberl hat in jedem Fall vorgesorgt. Laut Facebook verkauft er auf dem Parkplatz vor dem Trainingsgelände Bier für die Zaungäste.

Die Pressekonferenz auf Youtube:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: Löwenrunde vor #M60BVB (13.5.2022). – YouTube

Auch interessant

Angst vor Fansturm nach Spiel gegen BVB II? TSV 1860 sperrt ab 16 Uhr die Tore des Trainingsgeländes

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

1860Löwe

Dann schau ich dort mal für eine Hoibe vorbei.

chemieloewe

Wenn schon, dann mit den (hoffentlichen) wahren Aufsteigern der U19, wenn sie gegen den FC Memmingen, nach dem Spiel der Profis gegen Borussia Dortmund II, an der Grünwalder Str. 114 gewinnen, den Meistertitel erringen u. den Aufstieg in die U19-BL perfekt machen. Dazu wären dann auch noch unsere aufgestiegenen Meisterlöwinnen absolut würdig, auf dem Löwenstüberldach zu feiern u. gefeiert zu werden!😉…u. vielleicht gibts dann noch irgendwo eine Wampe von Giesing, die auf dem Löwenstüberldach präsentiert werden darf?😜
…wenn dann Alle Genannten mit den Profis auf dem Dach stehen, wirds aber brenzlig, ob das Dach auch standhält u. nicht einbricht!😲🤣😂🤣🤪
Doch zuvor müssen auch unsere 1. Profis erstmal gegen BVB Dortmund II gewinnen, sonst gehts nicht aufs Löwenstüberldach, denn bei Remis o. Niederlade gibts was aufs Dach!😁Verlieren u. unentschieden spielen ist morgen verboten!☝️
Auf die Löwen, Auf Sechzig!!!💙🦁💙💪✌

Last edited 1 Monat her by Chemieloewe
Löwenfan

Wir,sind der einzige Verein der einen 4.Tabellenplatz abfeiern.