Es wird spannend. Insgesamt acht Mannschaften sind im Lostopf. Wer wird der nächste Gegner für die Löwen? Eine spannende Frage. Wird es einer der beiden Mannschaften aus der 3. Liga? Oder ein Gegner aus der Regionalliga?

Das sind die Kandidaten für das Viertelfinale:

  • SpVgg Unterhaching (8. Platz, 3. Liga)
  • FC Würzburger Kickers (14. Platz, 3. Liga)
  • TSV 1860 München (1. Platz, Regionalliga Bayern)
  • SpVgg Bayreuth (2. Platz, Regionalliga Bayern)
  • 1. FC Schweinfurt 05 (3. Platz, Regionalliga Bayern)
  • TSV 1860 Rosenheim (10. Platz, Regionalliga Bayern)
  • SV Seligenporten (18. Platz, Regionalliga Bayern)
  • FC Memmingen (19. Platz, Regionalliga Bayern)

Video

https://www.facebook.com/bfvonline/videos/1565199923537038/

Ausgeloste Spiele

  • SV Seligenporten – FC Memmingen
  • SpVgg Bayreuth – TSV 1860 München
  • 1. FC Schweinfurt 05 – SpVgg Unterhaching
  • TSV 1860 Rosenheim – FC Würzburger Kickers

Mehr Infos

Fakten rund um den bayerischen Toto-Pokal

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei