Am 33. Spieltag in der Regionalliga Südwest haben Waldhof Mannheim, Kickers Offenbach und der SC Freiburg II ihre Spiele gewonnen. Der Tabellenführer aus Saarbrücken hatte spielfrei.

Die Ergebnisse:

Freitag, 06.04.2018:

FC-Astoria Walldorf – TSG 1899 Hoffenheim II 0:2

Stuttgarter Kickers – SV Elversberg 1:1

Samstag, 07.04.2018:

Wormatia Worms – TSV Steinbach 3:2

FSV Frankfurt – SSV Ulm 0:3

FSV Mainz II – Hessen Kassel 0:0

SC Freiburg II – SV Röchling 2:0

Eintracht Stadtallendorf – Kickers Offenbach 0:2

Sonntag, 08.04.2018: 

TuS Koblenz – Schott Mainz 1:1

Waldhof Mannheim – VfB Stuttgart II 1:0

Tabelle:

Saarbrücken steht mit 72 Punkten und 31 Spielen auf Platz 1, Offenbach steht mit 63 Punkten und 32 Spielen auf Platz 2, Mannheim steht mit 60 Punkten und 30 Spielen auf Platz 3 und Freiburg II steht mit 59 Punkten und 31 Spielen auf Platz 4.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei