Der TSV 1860 München ist am Samstag zu Gast beim 1. FC Magdeburg. Dabei müssen die Löwen auf Leandro Morgalla verzichten.

Der siebzehnjährige Innenverteidiger des TSV 1860 München sei krank, erklärt Löwen-Trainer Michael Köllner. Dafür steht nun Philipp Steinhart wieder zur Verfügung. Ansonsten sind alle anderen Spieler fit. “Wir wollen auf jeden Fall Vierter werden”, erklärt Köllner in der Pressekonferenz. Hierzu benötige es ein “löwenstarkes Spiel”.

Die Pressekonferenz folgt demnächst auf Youtube.

Auch interessant:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von loewenmagazin.de zu laden.

Inhalt laden

Titelbild: imago

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei