Der FC Ingolstadt hat sich mit Pascal Testroet vom Zweitligisten SV Sandhausen verstärkt. Über 300 Zweit- und Drittligaspiele hat Testroet bereits absolviert und soll nun auch gegen den TSV 1860 München für Tore sorgen.

Pascal Testroet: “„Ich kenne die 3. Liga bestens und kann auf eine gelungene Zeit in dieser Spielklasse zurückschauen. Genau diese Erfahrungen möchte ich hier beim FCI einbringen und meinen Beitrag für eine erfolgreiche Zeit leisten. Ich freue mich sehr auf die bevorstehende, intensive Aufgabe mit den Schanzern. Die Gespräche mit den Verantwortlichen sind durchwegs positiv verlaufen und ich habe von Beginn an ein sehr großes Vertrauen gespürt. Dieses möchte ich nun mit guten Leistungen zurückgeben.”

Dietmar Beiersdorfer, Geschäftsführer FCI: “Paco‘ Testroet ist ein richtiger Torjäger, der neben seiner hohen Intensität in den Zweikämpfen und seiner Robustheit durch seine vielseitigen Abschlussqualitäten überzeugt. In den vergangenen Spielzeiten hat er regelmäßig zweistellig getroffen und damit durchgehend seine Torgefahr und seine Wichtigkeit für seine Klubs unter Beweis gestellt.”

Wie schätzt ihr den neuen Löwen-Gegner und Absteiger FC Ingolstadt ein?

Die offizielle Pressemitteilung: Die Schanzer – News – Torjäger und Führungsspieler: Schanzer verstärken sich mit Testroet (fcingolstadt.de)

Titelbild: IMAGO / foto2press

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments