Maxwell Gyamfi wird gegen den TSV 1860 München am Samstag in der Innenverteidigung des VfL Osnabrück eingesetzt. Die Löwen haben Ambitionen oben mitzuspielen, weiß Gyfami: Die Löwen “kommen wahrscheinlich mit dem Ziel an der Brücke was zu holen”, denkt er. Osnabrück will dagegen halten und Reaktion zeigen. Bisher läuft es für Osnabrück daheim und deshalb hofft Gyfami auf ein glückliches Händchen und auf 3 Punkte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: Gyamfi: “Dagegenhalten und Reaktion zeigen!” – YouTube
(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

1860solution

Wünsche mir in jedem Fall 3 Punkte. Ich denke das ist machbar.