Zum 50. Geburtstag des Olympiaparks am Sonntag, den 23. Oktober 2022, spielt unter dem Motto “München vereint” der TSV 1860 München gegen den FC Bayern.

Es soll einer der Highlights im Jubiläumsprogramm der 50-Jahrfeier des Olympiaparks werden. Ein Legendenspiel zwischen Blau und Rot. Für die beiden Teams werden zahlreiche bekannte Namen auflaufen. Die Ticket-Erlöse gehen an gemeinnützige Organisationen.

Für die FC Bayern Legends treten Giovane Élber, Klaus Augenthaler, Claudio Pizarro, Paulo Sergio, Martin Demichelis, Daniel van Buyten, Sammy Kuffour und Ivica Olic auf. Bei den Löwen-Legenden wird Benny Lauth, Thomas Riedl, Michael Hofmann, Marco Kurz, Bernhard Winkler, Horst Heldt und Thomas Miller zu sehen sein.

SPORT1 überträgt das Legendenspiel „MÜNCHEN VEREINT“ am Sonntag, 23. Oktober, live ab 14:15 Uhr im Free-TV sowie im Simulcast-Livestream auf SPORT1.de und in den Apps, Anpfiff der Partie ist um 14:30 Uhr. Moderator Jochen Stutzky begrüßt die Zuschauer aus dem Olympiastadion, als Kommentator ist Markus Höhner im Einsatz.


Titelbild: imago images

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Tante Tornante

Ja, der Stream ist okay und man zahlt fürs einzelne Spiel. Ich hab bisher € 2,99 gezahlt, morgen kostet es wohl € 3,49 (?)

manfredhenning

Ja, das ist richtig. Denke es lohnt sich trotzdem. Kann man es vom laptop auch zum fernseher verbinden?

Bine1860

Ja da brauchst du entweder ein HDMI Kabel oder eine streaming Box.
Wir haben die von Nokia die is spitze. Da kannst du dann auch direkt Youtube etcc am Fernseher gucken oder von Laptop aus zum Fernseher senden

Bine1860

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von http://www.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

manfredhenning

Super, werde ich mir zulegen. Hast du mit dem stream schonmal Probleme/Verzögerungen gehabt oder lief alles eigentlich immer recht glatt?

Bine1860

immer gut, hängt aber auch an deinem Wlan

manfredhenning

Auf welchen streaming kanälen / TV sendern schaut ihr die Ligaspiele die nicht im Free-TV übertragen werden? Hab gehört das Onefootball so eine art pay-per-view anbietet? Irgendeiner schonmal probiert und taugt das was?

1860solution

Ja das funktioniert wirklich Klasse. Hab es aber bislang nur auf dem Tablet genutzt.

serkan

Wenn das parallel im Fernsehen läuft, kommen weniger Menschen ins Stadion. “Die Ticket-Erlöse gehen an gemeinnützige Organisationen.”

Aymen1860

Vielleicht gehen die Fernseherlöse ja auch an die gemeinnützigen Organisationen.

60Max

Wird wahrscheinlich sehr vom Wetter abhängen. Bei Regen hockt sich doch keiner auf die unüberdachte Gegentribüne.