Die Sechzger Musikanten sind die neugegründete Sparte der Fußballabteilung im TSV 1860 München. Den ersten Auftritt hatten sie bei der Sechzger Wiesn. Auch bei der Mitgliederversammlung spielten sie. Außerdem hatten sie nun Premiere beim DFB-Pokalspiel gegen Schalke 04.

“Es hat uns unglaublich gefreut, dass wir beim Pokalspiel den Sechzger Marsch spielen durften”, meint Spartenleiter Anton Hörger. 25 Musikanten spielten den Sechzger Marsch. “Und viele Fans in der Westkurve haben mitgesungen.” Hörger hofft nun auf ein weiteres DFB-Pokalspiel auf Giesings Höhen. Und darauf, dass die Sechzger Musikanten wieder aufmarschieren dürfen.

Auch Kabarettist Roland Hefter reihte sich bei den Musikern ein.

Titelbild: Sechzger Musikanten

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments