Die Löwen sind laut Merkur an Stephan Fürstner (30) von Union Berlin interessiert. Der 30-Jährige soll demnach im Aufstiegsfall kommen. Fürstner ist in München geboren und hat 11 Jahre lang für den FC Bayern München gespielt. Außerdem läuft sein Vertrag im Sommer aus. Das würde für einen Wechsel zu Sechzig sprechen. Allerdings war Fürstner jahrelang Stammspieler bei Union Berlin und Greuther Fürth. Er hat sogar eine Saison in der 1. Bundesliga gespielt. Daher ist es fraglich, ob er in die 3. Liga wechseln würde.

Fürstner wäre unbestritten eine Verstärkung für die Löwen.

Quelle: https://www.merkur.de/sport/tsv-1860/tsv-1860-9773866.html

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei