Steigen die Löwen auf? Zumindest die Leser von liga3-online.de scheinen daran zu glauben. Allerdings geht die Abstimmung noch gut eine Woche. Was ist eure Meinung?

In zwei Wochen rollen die Bälle wieder in der Dritten Liga. Mit dabei ist natürlich auch der TSV 1860 München. Und das Ziel ist weiterhin unverändert: man will aufsteigen. Das haben die beiden Geschäftsführer in einer Neujahresansprache deutlich gemacht. Zumindest die Reaktionen in den sozialen Netzwerken, Foren und Blogs sind eher kritisch was die Umsetzung der Ansprache angeht.Andere finden die Idee gut. Zumindest aber brachte Gorenzel klar zum Ausdruck: die Löwen steigen auf. Auch dank der Familie Ismaik, die das Ganze finanziell absichert.

Das die Löwen aufsteigen glauben aktuell zumindest auch die Leser von liga3-online.de. 72 Prozent sind der Meinung, dass der SV Elversberg aufsteigt. 59 Prozent denken, dass die Löwen mit nach oben gehen. Und Immerhin 53 Prozent stimmen für den 1. FC Saarbrücken. Das Abstimmungsergebnis kann sich natürlich noch ändern. Noch eine Woche kann man drei Stimmen abgeben.

Hier geht es zur Abstimmung: Jetzt abstimmen: Wer steigt auf? Wer muss runter? – liga3-online.de

Was ist eure Meinung? Welche drei Klubs steigen heuer auf?

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

marco-vollath

Aufstieg hätte in der letzten Saison schon geklappt wenn man sich in der Winterpause zumindest minimal verstärkt hätte… Dann hätte man auch nicht teilweise mit einem u19 Kader Rum fahren müssen ..

waltlsebastian

Wenn aus der U19 solche guten Spieler wie Morgalla und Wörl kommen wären wir vielleicht eher aufgestiegen, wenn wir mehr U19-Spieler aufgestellt hätten und weniger erfahrene Spieler in schlechter Form wie Moll oder in der Hinrunde Mölders.

Andi_G

Saarbrücken, Ingolstadt, 1860

gronzel wird’s wohl wissen 😉

anteater

Immerhin hat Elversberg eine Mannschaft zusammengestellt, mit der sie fast schon die ganze Saison ganz oben mitspielen. Nach sieben der bisherigen Spieltage waren sie nicht Erster. Überragende offensive Wucht. Die scheinen schon irgendwas richtig zu machen.

Wie die den ganzen Spaß finanzieren, das weiß ich nicht, aber in der 2. BL spielen auch andere Klubs aus kleineren Orten, die durch irgendeinen Mäzen eben oben mitspielen können.

Spannend zu lesen, dass manche unter der obigen Umfrage schreiben, Sechzig könnte es noch schaffen, wenn man sich des Trainers entledigt. Ganz schön verglüht, der Stern Köllner, zumindest aus der Sicht mancher.