Beim TSV 1860 München protestierten Fans in der Westkurve gegen die WM in Katar. Sie fordern einen Boykott. Die ARD hat eine interessante Dokumentation veröffentlicht: WM der Schande.

Mittlerweile sind alle vier Teile dieser Dokumentation veröffentlicht. Unsere Empfehlung und natürlich die Möglichkeit bei uns darüber zu diskutieren. Was ist eure Meinung zur Fußballweltmeisterschaft in Katar? Gerne dürft ihr interessante Links zu diesem Thema in die Kommentare schreiben.

Folge 1: Die Vergabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: Katar – WM der Schande | Episode 1 | Sportschau – YouTube

Folge 2: Die Toten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: Katar – WM der Schande | Episode 2 | Sportschau – YouTube

Folge 3: Der Plan

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: Katar – WM der Schande | Episode 3 | Sportschau – YouTube

Folge 4: Der Schein

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: Katar – WM der Schande | Episode 4 | Sportschau – YouTube

Titelbild: IMAGO / MIS International

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

BruckLoewe

An der N11 hab ich das Interesse ohnehin schon seit 2015 verloren.Euro 2016,WM 2018 nur insgesamt 5 Spiele gesehen.Euro letztes Jahr nur drei Spiele in München.Da hab ich aber auch in der Arena gearbeitet.
Diese WM werd ich komplett boykottieren.A bisserl Amateur-und Juniorenfussball läuft auch noch.Da geht’s dann eben zur U19 u U17 und den Löwinnen II.Oder auch Eishockey o Handball.Nicht weit von mir spielt Steini’s Frau in Gröbenzell.

Siggi

Das ganze korrupte Gebaren der FIFA ist ein Skandal. Da jetzt “nur” auf Katar zu zeigen, ist mir zu einfach. Außerdem müssten wir ja dann auch die Heizung abdrehen, weil wir deren fossile Brennstoffe ebenfalls boykottieren müssten, auch wenn der Anteil von Öl und Gas aus Katar möglicherweise nur sehr gering ist.
Vielleicht gibt es ja eines Tages eine Untersuchung zu der Vergabe der WM und die FIFA oder deren Köpfe werden noch zur Rechenschaft gezogen. Ich werde mir voraussichtlich die Spiele mit deutscher Beteiligung ansehen, behalte mir aber vor, je nach Entwicklung, meine Meinung nochmals zu überdenken.

dave

Ja, ARD und ZDF übertragen die meisten Spiele. Ein paar gibt es nur bei Magenta Sport. Wenn es Mannschaften geben würde, die die WM boykottieren, würde ich sie mit Sicherheit weniger verfolgen. Ein Unding ist auf jeden Fall, dass man Dänemark verbietet mit ihren “Menschenrechtstrikots” zu trainieren.

dave

Dass die WM in Katar stattfindet, ist ein Riesenskandal! Ich denke aber, dass die FIFA diese Entscheidung inzwischen bereut! Trotzdem werde ich mir wie immer so viele Spiele wie möglich anschauen. Meine Liebe für den Fussball ist da einfach zu groß, ich kann nicht anders.